Libero Tarifverbund

Welche Haltestelle sind Sie?

WELCHE HALTESTELLE SIND SIE? HAUPTSACHE SIE SIND LIBERO.

Ob mit BERNMOBIL, BLS, RBS/BSU, PostAuto, SBB oder mit einem der weiteren 8 Partner des Libero-Tarifverbunds, jeden Tag benutzen rund 586’000 Menschen den öffentlichen Verkehr der Grossregion Bern-Solothurn. Das Libero-Abo oder Ticket ist der einfachste und nachhaltigste Weg, um jeden Tag rasch, sicher und bequem von A nach B zu kommen – auf dem Weg zur Arbeit, in der Freizeit, in den grossen Zentren und auch in Gebieten auf dem Land. Die Partnerunternehmen des Libero-Verbunds holen und bringen Sie an rund 1900 Haltestellen im ganzen Gebiet.

 

50 T-Shirts mit dem Namen der Lieblingshaltestelle wurden vergeben. Die Fotos der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Haltestellen-Wettbewerbs können Sie in unserer Gallery auf www.ich-bin-libero.ch weiterhin anschauen.

 

Weiterhin gute Fahrt mit Ihrem Libero-Abo oder -Ticket!

Raum und Zeit

Im ganzen Libero-Gebiet gilt das System «Raum und Zeit», welches bei den meistens Schweizer Tarifverbünden angewendet wird.

  • Sie lösen Ihren Libero-Fahrausweis für beliebig viele Fahrten innerhalb der von Ihnen gewählten Zonen (Raum) während der aufgedruckten Geltungsdauer (Zeit).

Beispiele

Von Bern nach Schönbühl lösen Sie ein Ticket für die Zonen 100, 101 und 114 (3 Zonen). Die Zonennummern sind bei Einzelbilletten und Tageskarten auf dem Ticket aufgedruckt. Die Preise sehen Sie unten (3 Zonen).

 

Von Bern nach Münsingen lösen Sie ein Ticket für die Zonen 100, 101, 115 und 125 (4 Zonen). Die Zonennummern sind bei Einzelbilletten und Tageskarten auf dem Ticket aufgedruckt. Die Preise sehen Sie unten (4 Zonen).

 

Welche Zonen Sie benötigen sehen Sie auf dem Zonenplan.

 

  • Am Automaten lösen Sie Ihren Fahrausweis durch Eingabe des Zielortes auf dem Bildschirm und erhalten automatisch die richtigen Zonen zugeordnet.
  • Die von Ihnen gewählten Zonen und Geltungsdauer sind auf dem Billett aufgedruckt.
  • Die letzte Fahrt muss mit Ablauf der zeitlichen Gültigkeit beendet sein.
Das Einzelbillett

In den von Ihnen gewählten Libero-Zonen fahren Sie während der aufgedruckten Geltungsdauer frei in alle Richtung. Bei kürzeren Besorgungen gilt das Einzelbillett damit auch als Retourticket.

 

Bei Einzelbilletten sind die Zonennummern auf dem Ticket aufgedruckt.

 

Das Kurzstreckenbillett

Das Kurzstreckenbillett lösen Sie wie bisher für eine bestimmte Strecke in eine Richtung (keine Retourfahrt möglich).

 

Die Tageskarte

Wenn Sie mehrere Fahrten am gleichen Tag unternehmen oder wenn Sie die Retourfahrt zu einem späteren Zeitpunkt am gleichen Tag schon in der Tasche haben möchten - die Tageskarte gibt es für jede mögliche Zonenkombination.

 

Bei Tageskarten sind die Zonennummern auf dem Ticket aufgedruckt.

 

Tageskarten sind auch als Multi-Tageskarten (6 einzelne Tage) erhältlich. Eine Multi-Tageskarte kostet den sechsfachen Preis der Tageskarte.

 

Die Mehrfahrtenkarte

Fahren Sie öfters diesselbe ANZAHL Zonen? Die günstige und praktische 6er-Karte lösen Sie für die ANZAHL Zonen. Auf der Mehrfahrtenkarte sind keine Zonennummern, sondern nur die ANZAHL Zonen aufgedruckt. Mit einer 3-Zonen-Mehrfahrtenkarte können Sie also von Bern nach Schönbühl (3 Zonen), von Bern nach Belp (3 Zonen) oder von Solothurn nach Bätterkinden (3 Zonen) fahren. Zudem gewähren wir auf Mehrfahrtenkarten 10% Rabatt gegenüber dem Einzelfahrpreis.